VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco
VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer - Valco

VMK25 Kabellosen ANC-Kopfhörer

€189,00 €199,00
5%sparen
Farbe: Schwarz
Schwarz
Schwarz

Kostenloser Versand innerhalb der EU für alle Valco Kopfhörer, Ohrhörer und Lautsprecher!

Unterstützte Zahlungsarten
  • American Express
  • Apple Pay
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa
Beschreibung des Produkts

Der lang erwartete Big Brother ist da!

HINWEIS: Dies ist eine VORBESTELLUNG! Der Preis wird sich erhöhen, wenn das tatsächliche Lieferdatum näher rückt. Die VMK25-Kopfhörer werden bis Ende Februar (oder zumindest Anfang März) ausgeliefert. Die ersten beiden Chargen waren bereits ausverkauft. Wenn Sie sofort gute Kopfhörer haben wollen, sollten Sie den VMK20 bestellen.

Man könnte meinen, dass man Großartiges nicht mehr verbessern kann. Die VMK20 hat sich zehntausende Male verkauft und wurde von den Medien und den Kunden gleichermaßen gelobt, aber so entwickeln sich die Dinge weiter, und man lernt immer etwas Neues dazu. Wir haben uns das Feedback zur VMK20 genau angehört und einen "großen Bruder" für das sehr beliebte Modell gebaut.

Zunächst haben wir das Design mit Hilfe des finnischen Unternehmens Ratamo Design noch einmal überarbeitet. Wir haben ein modernes Aussehen angestrebt und uns dabei an den "Familienlook" gehalten, damit der VMK25 nicht mit dem Sohn des Postboten verwechselt wird.

Da wir nicht wollen, dass unsere Kopfhörer im Dunkeln leuchten und blinken, befinden sich beide Funktions-LEDs im Inneren der Hörmuschel. Auf diese Weise kannst du sicher sein, dass du nicht bemerkt wirst, wenn du mit deinen Kopfhörern im Gebüsch lauerst.

Ein witziges Detail des VMK25 sind die Magnetstoffbezüge, die sich leicht austauschen (waschen) und individuell gestalten lassen.

Der VMK20 war bereits bis zum Maximum getunt, und ein einfaches Tuning hätte ihn nicht besser gemacht. Deshalb haben diese neue (und größere) zusammengesetzte Elemente, die einen noch besseren Klang als zuvor ermöglichen.

Wir haben auch in das ANC-System investiert, das mit einem völlig neuen ANC-Hybrid-Chipsatz ausgestattet ist und von weichen und geräuschabsorbierenden Memory-Foam-Kissen unterstützt wird. Das ANC verfügt jetzt auch über die (unserer Meinung nach dumme) von Kunden geforderte Durchhörfunktion.

Obendrein sind unsere Kopfhörer auch noch richtig umweltfreundlich. Für jedes verkaufte Paar kabelloser Kopfhörer pflanzen wir einen Baum. Außerdem hassen wir Wegwerfelektronik. Deshalb können unsere kabellosen Kopfhörer auch nach Ablauf der Garantie repariert und gewartet werden. Der wirklich große Unterschied zwischen uns und unseren Mitbewerbern besteht darin, dass Sie unserem CEO bei Problemen mit Ihren Bluetooth-Kopfhörern eine E-Mail schreiben und ihm sagen können, er solle sich f*cken. Bei uns werden Sie nicht mit einem ausgelagerten Kundendienstmitarbeiter telefonieren.

Sehen Sie, was sich verbessert hat

  • Finnisches Design (Ratamo-Industriedesign). Das Modell ist so konzipiert, dass es weniger Wind absorbiert als das Vorgängermodell und eignet sich besser für alle Arten von Sport. Keine blinkenden Lichter nach außen. Dann haben wir die Seitenteile austauschbar gemacht. Das macht es viel einfacher, sie sauber zu halten, selbst zu tunen und stündlich zu wechseln, je nach den Tiktok-Trends.
  • Die anders positionierte Verstellung ermöglicht einen größeren Verstellbereich als bisher (was vor allem großen Köpfen und kleinen Köpfen das Leben erleichtert).
  • Eine rundum stabilere, hochwertigere Konstruktion und eine wunderbar weiche Soft-Touch-Oberfläche. Die Passform ist insgesamt steifer, die Oberflächenmaterialien sind etwas luxuriöser, die Ohrmuscheln sind etwas lockerer und der Rahmen ist noch robuster.
  • Neue (und größere und bessere) Kopfhörerelemente für überragenden Klang. Unser Sound-Guru Jasse "Jazmanaut" Kesti konnte seinen Ohren nicht trauen, als er die Kopfhörer einstellen durfte.
  • Das Klangprofil ist das altbekannte, nämlich studioneutral, so dass die Musik klingt, als wäre sie im Studio sorgfältig abgemischt und gemastert worden. Aber unser Soundkurator Jasse "Jazmanaut" Kesti hat noch weiter daran gefeilt und getüftelt. Der Titel "Sound-Masturbator" ist wohlverdient!
  • .
  • Ein brandneues ANC unterdrückt Hintergrundgeräusche noch besser als bisher. Außerdem gibt es jetzt eine Durchhörfunktion, die wir blöd finden, aber die Kunden wollen. Auf Knopfdruck nutzt der Kopfhörer also die Mikrofone des Kopfhörers, um Umgebungsgeräusche durchzulassen. Ist es jetzt also Anti-ANC? Das ist eine praktische Funktion, mit der man Durchsagen hören und die Leute neben sich belauschen kann, wenn sie denken, dass man gerade Sepultura in voller Lautstärke hört. Aha!

Technische Details

  • Bluetooth: 5.1 APTX HD, SBC und AAC.Analog-Anwender können den Kopfhörer auch mit dem mitgelieferten 3,5-mm-Aux-Kabel verwenden.
  • Chipsatz: Qualcomm QCC3034 mit eigenem DSP-Setup
  • ANC: Aktive hybride Geräuschunterdrückung
  • Verstärker: Klasse AB
  • Neue 45-mm-Komposit-Treiber
  • Extrem glatter Frequenzgang zwischen 20-20000Hz
  • Sehr niedrige Verzerrungswerte
  • 32 Ohm
  • Gewicht: etwa 300g
  • Akku: 1.050 mAh
  • Ladezeit: 2-3h, USB-C-Anschluss
  • Akkulaufzeit: bis zu 50 Stunden bei eingeschaltetem ANC, 45 Stunden beim Telefonieren
  • Unterstützung von Siri und Google Home
  • Freisprechfunktion mit CVC8-Rauschunterdrückung (ja, da steckt ein Mikrofon zum Telefonieren drin)
  • Das Paket enthält alle notwendigen Kabel und Dongles

VMK25 Frequenz

Video-Präsentation

Wir haben die gleiche Präsentation auch auf Deutsch und auf Französisch!
Das ist der Grund, warum unsere Kopfhörer so großartig sind!

Nicht nur ein weiterer kabelloser Kopfhörer

Nun, eigentlich sind die "Valcos" ein weiterer kabelloser Kopfhörer - allerdings ohne das "nur".

Wie Sie vielleicht schon wissen, haben wir die besten verfügbaren Komponenten kombiniert, einen Hauch von finnischem Design hinzugefügt und Kesthouse, ein berühmtes finnisches Mastering-Studio mit über 20 Jahren Erfahrung, mit der Perfektionierung der Klangqualität beauftragt, was unsere drahtlosen Kopfhörer so besonders macht. Unsere NL21-Ohrhörer und Nordell MK3-Bluetooth-Lautsprecher sind ebenfalls großartig, aber dort haben wir nur den Klang angepasst. Hier sprechen wir über Kopfhörer (derzeit VMK20 und VMK25).

Wir wagen zu behaupten, dass die kabellosen Kopfhörer von Valco Ihnen ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis und ein Hörerlebnis bieten, das in der Klasse der kabellosen ANC-Kopfhörer seinesgleichen sucht.

Aber der großartige kabellose Klang ist nicht der einzige Grund, warum wir zehntausende Valco-Kopfhörer auf der ganzen Welt verkauft haben.

Sei kein Arschloch

Die hervorragende Klangqualität ist nur eine Voraussetzung. Keiner würde kabellose Kopfhörer oder Bluetooth-Lautsprecher kaufen, die nicht gut klingen. Unser größter Unterschied zu vielen anderen Unternehmen ist, dass wir keine arroganten Arschlöcher sind. 

Wir haben sehr viel in den Kundenservice investiert, alle unsere E-Mails sind persönliche Nachrichten von unseren Mitarbeitern und wir haben auch einen Whatsapp-Kanal (Link wegen Spam entfernt, Sie können den Kundenservice fragen, um beizutreten) und einen Discord-Server, wo wir ständig mit unseren Kunden diskutieren. Fühlen Sie sich frei, beizutreten!

Bei unserem Unternehmen kann man dem Geschäftsführer direkt eine E-Mail schreiben und ihm sagen, dass er sich ficken soll, aber normalerweise tun unsere Kunden das Gegenteil. Wir genießen es, mit zufälligen Kunden ein Bier zu trinken, wenn wir auf Reisen sind, und wir bekommen ständig Postkarten und Geschenke für unseren Kundendienst. Das ist wirklich lohnend. 

Karte vom Kunden

Kein Arschloch zu sein, ist unsere bisher größte Innovation.  

Zurück zur Klangqualität. Daran erinnern wir Sie wirklich gerne.

Jeder Hersteller von Kopfhörern behauptet, sie hätten eine hervorragende Klangqualität. Nun, f*ck sie.

Im Gegensatz zu den meisten Unternehmen, die für ihre kabellosen Kopfhörer nur die Werkseinstellungen verwenden, haben wir uns mit dem führenden finnischen Mastering-Studio Kesthouse zusammengetan und unzählige Stunden damit verbracht, unsere Kopfhörer so zu perfektionieren, dass sie genau so klingen, wie die Platten, die sie abspielen sollen. Hier gibt es keine Werkseinstellungen.

Deshalb haben sich die drahtlosen Kopfhörer von Valco bei Musikern, Tontechnikern und Künstlern in Finnland und auf der ganzen Welt schnell durchgesetzt. Wir brauchten sie nicht einmal dafür zu bezahlen, dass sie für uns Werbung machen. Die Jungs liebten das Produkt und haben es kostenlos beworben. Zum Beispiel Amorphis:

Wie kann ein kleines Unternehmen ANC- oder TWS-Kopfhörer herstellen?

Wussten Sie, dass die meisten Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) mit einem Chipsatz von einem großen Unternehmen wie Qualcomm oder ADI ausgestattet sind? Der einzige technische Unterschied zwischen den meisten kabellosen Kopfhörern ist das jeweilige Chipsatzmodell. Sie können die meisten dieser Chipsätze online kaufen und Ihre eigenen Kopfhörer zu Hause herstellen.

Alles andere ist reiner Marketing-Schwindel. Die endgültige Klangqualität hängt davon ab, wer sie eingestellt hat. Viele lassen ihre kabellosen Kopfhörer einfach auf die Werkseinstellungen zurück, aber wir haben das nicht getan.

Wir haben den besten (preiswerten) Bluetooth-Chipsatz genommen, den Qualcomm zur Verfügung hatte, ihn eingesteckt und etwas DSP-Magie für den Ton gemacht. Der ANC-Chip stammt von ADI (Analog Devices, Inc.) und es gibt vier Mikrofone, die ständig die Umgebung überwachen. Mit dieser Kombination verfügen unsere kabellosen Kopfhörer über Bluetooth 5.0 und die gleiche ANC-Qualität wie die teureren Modelle auf dem Markt.

Bluetooth 5.0 und ANC sind für uns aber nur die Grundausstattung. Du erwartest zurecht, dass an den Dingern auch superweiche Ohrmuscheln und ein verstellbarer Kopfbügel dranhängen. Tun sie auch.

Unsere eigentliches Verkaufsargument ist aber die unglaubliche Klangqualität zu einem unschlagbaren Preis. Du kriegst einfach was richtig Gutes für dein Geld. Ganz ohne Scheiß.

Akku mit Durchhaltevermögen

Es gibt kaum etwas Schlimmeres, als wenn einem kabellosen Kopfhörer auf einer langen Reise der Saft ausgeht.

Deshalb haben wir unsere Kopfhörer mit einem Akku ausgestattet, der über 40 Stunden Musikgenuss ermöglicht. Reisen Sie von Europa nach Australien. Chillen Sie mit Dingos, Schlangen und was es sonst noch so gibt. Und fliegen Sie zurück zu Ihrem miserablen Job. Und das alles, ohne dass Sie Ihre Kopfhörer aufladen müssen.

Und solltest du jemals auf einer einsamen Insel stranden, kannst du die aktive Geräuschunterdrückung nutzen, um die nervigen Grillen und andere unheimliche Geräusche herauszufiltern. So hältst du länger durch, ohne auf den Bear-Grylls-Trip zu kommen und deinen eigenen Urin zu trinken – und definitiv länger als dein kostbares iPhone.

 

Halt, da ist noch was

Sind Sie ein Ein-Mann-Callcenter (oder eine Frau)? Genießen Sie Telefongespräche in höchster Qualität über eine Freisprecheinrichtung. Mit Valco-Kopfhörern können Sie bis zu 40 Stunden ununterbrochen telefonieren (was wahrscheinlich einer Schicht eines indischen Callcenter-Mitarbeiters entspricht. Die Jungs arbeiten wirklich hart). 

Alle unsere Produkte haben eine Freisprechfunktion. Ja, sogar mit dem Bluetooth-Lautsprecher können Sie über die Freisprecheinrichtung telefonieren. Man kann ihn auf den Tisch stellen, ein Gruppengespräch führen und den teuren Konferenzscheiß, der für Unternehmen verkauft wird, überspringen.

Macht es Ihnen Spaß, von Regierungen und großen Unternehmen ausspioniert zu werden? Kein Problem, Sie können Siri, Google Home und andere persönliche Raumüberwachungssysteme mit unseren kabellosen Kopfhörern nutzen.

Oder gehörst du zu den Menschen mit zwei linken Händen? Keine Sorge: Wir bieten 12 Monate Gewährleistung. Und auch danach können wir dich mit Ersatzteilen zum Rumbasteln versorgen – falls du dir das mit deinen zwei linken Händen zutraust.

Wir bieten auch einen Kopfhörer-Reparaturservice an, so dass Ihre Kopfhörer im Grunde länger halten als alle Ihre anderen Beziehungen. 

Und unsere Kopfhörer sind total "greenwashed"!

Alle wollen gerade auf der grünen Welle reiten. Sogar die großen Energiekonzerne behaupten plötzlich, dass Öl, Braunkohle und radioaktiver Sondermüll eigentlich ganz prima für die Umwelt sind. Das nennt man Greenwashing.

Natürlich wollten wir auch unsere eigene Greenwashing-Kampagne starten.

Für jedes verkaufte Paar kabelloser Kopfhörer pflanzen wir einen Baum. Über 10 000 Bäume wurden bereits gepflanzt!

Wahrscheinlich wird das zwar überhaupt keine Auswirkungen auf die Umwelt haben, aber zumindest gehen wir offen und ehrlich damit um. Auch hier: kein Quatsch von unserer Seite.

Das Beste an unserer Aufforstungskampagne ist die Tatsache, dass wir niemanden dafür bezahlen können, es in unserem Namen zu tun. Also pflanzen wir die Bäume selbst. Jeden verdammten einzelnen. So engagiert sind wir bei dieser Greenwashing-Sache.

Und hey, auch wenn es ein Marketing-Trick ist - Sie entschädigen wirklich für Ihre Bluetooth-Kopfhörer und alle damit verbundenen Versandkosten. Zwanzigfach, um genau zu sein.

Und weil wir Müll hassen, können Sie Ihre VALCO-Kopfhörer im Gegensatz zu anderen Kopfhörern auch nach Ablauf der Garantiezeit reparieren lassen.

Valcos große Kopfhörer-Odyssee

Die besten kabellosen Kopfhörer für Ihr Geld.

Kopfhörer-Odyssee? Klingt wie eine hochtrabende Überschrift? Das ist die Aufgabe, die wir übernommen haben, auch.

Aber fangen wir ganz am Anfang an, an dem Punkt, an dem ich zum ersten Mal in diese Achterbahn der Kopfhörerentwicklung einstieg.

Wer ist dieses "Ich", fragen Sie? Warten Sie nur, ich werde Ihnen später alles über mich erzählen.

Vor ein paar Jahren wurde mir klar, dass ich ein paar richtige kabellose ANC-Kopfhörer für unterwegs brauchte, und einfach so haben die Facebook-Algorithmen meine Alphawellen gelesen und eine Valco-Werbung eingeblendet, die mich zum Kauf der damaligen kabellosen Kopfhörer bewegen sollte.

Also schickte ich sofort eine E-Mail an die Jungs, stellte mich höflich vor und bat um die Möglichkeit, ihre ANC-Kopfhörer zu testen und eine fundierte Bewertung darüber zu schreiben.

(Aus Gründen des Kontextes sei an dieser Stelle gesagt, dass ich Kopfhörer ziemlich leidenschaftlich mag und ein ziemlich tiefes Verständnis dafür habe).

Ich habe die besagten kabellosen Kopfhörer eine Zeit lang angehört und misshandelt, sie auseinandergenommen und untersucht, was in ihnen steckt. Danach teilte ich den Jungs die gute und die schlechte Nachricht mit: Ihre ANC-Kopfhörer waren für ihre Preisklasse in Ordnung, verschenkten aber eine enorme Menge an Potenzial.

In typischer Valco-Manier lautete die Antwort:

"Verdammt noch mal, wenn Sie ein besseres Set entwerfen können, fangen wir an, sie zu verkaufen..."

Das war die einzige Ermutigung, die ich brauchte. Bald fand ich mich im Büro der Jungs wieder, trank Bier und malte unanständige Bilder auf das Flipchart. Und nach und nach nahm das Rezept für ein exquisites Paar ANC-Kopfhörer in Zusammenarbeit mit den Jungs aus der Technikbranche Gestalt an.

Dies könnte ein guter Ort sein, um mich und meine Fähigkeiten vorzustellen.

Jasse

Mein Name ist Jasse "Jazmanaut" Kesti, und ich bin ein Audiophiler.

Ich arbeite seit etwa zwanzig Jahren professionell mit Ton, sowohl im Studio als auch bei Live-Veranstaltungen.

Das Internet kann mehr als hundert Platten auflisten, die meinen Namen tragen, und es würde Ihnen schwer fallen, ein Musikgenre zu finden, mit dem ich noch nicht gearbeitet habe - von Rock bis Klassik und von Techno bis Volksmusik.

Bei Live-Auftritten bin ich durch Finnland und die ganze Welt getourt und habe für einige der führenden Künstler unseres Landes gemischt. Natürlich beschäftige ich mich auch mit Systemdesign und, um ehrlich zu sein, mit allem, was mit der Audioindustrie zu tun hat.

Heutzutage betreibe ich auch mein eigenes Mastering-Studio, Kesthouse, das Sie unter kesthouse.com/deutsch finden. 

Aus diesem Grund ist für mich eine kompromisslose Klangwiedergabe von größter Bedeutung, und das ist etwas, dem ich mein ganzes Erwachsenenleben lang nachgejagt bin. Und es ist nicht das kleinste der Themen.

Es reicht nicht aus, nur ein wenig Technik mit einem umfassenden Verständnis der Klangphysik zu kombinieren; man muss auch die Psychophysik in die Gleichung einbeziehen. Schließlich ist die größte Variable hier der Mensch, auf den das Endergebnis abzielen muss, egal ob es sich um die Musik selbst oder um die Geräte handelt, mit denen man sie genießt.

Mit anderen Worten: Wenn ich für mich selbst ein Paar mikroskopisch genaue und extrem neutrale Kopfhörer entwerfen würde, würden die meisten Verbraucher sie stumpf und leblos finden.

Andererseits, wenn man bei Kopfhörern nur das reine Gefühl sucht - und dabei die Präzision und die so genannte wissenschaftliche Seite aus der Gleichung herauslässt - dann landet man bei den Monstrositäten, die die meisten derzeit erhältlichen Kopfhörer darstellen: Die ersten paar Minuten mögen mit all dem Mega-Turbo-Bass beeindruckend klingen, aber man wird schnell gefühllos wegen ihrer Unklarheit und fehlenden Definition.

Wir wollten kein hübsches Zubehör, sondern einen verdammt guten und funktionalen ANC-Kopfhörer herstellen. In dieser Phase lag unser Hauptaugenmerk auf dem, was hier relevant ist - ein Hörerlebnis auf höchstem Niveau zu erzeugen, nicht nur nach Gehör, sondern auch mit präzisen Messungen.

Dennoch kann es nicht schaden, wenn die ANC-Kopfhörer auch gut aussehen.

Da keiner von uns steinreich ist, mussten die Kopfhörer zu einem Preis angeboten werden, den sich die Leute tatsächlich leisten können. Also haben wir auf die goldenen Kabel und die Ohrpolster aus Straußenleder verzichtet und uns darauf konzentriert, kabellose Kopfhörer zu entwickeln, die einfach verdammt gut zu benutzen und zu hören sind.

Bisher war das Feedback der Tausenden von Menschen, die unsere Bluetooth-Kopfhörer gekauft haben, so lobend, dass ich stark vermute, dass wir uns selbst übertroffen haben. Natürlich wollen wir uns im nächsten und übernächsten Jahr wieder selbst übertreffen, und zwar mit noch besseren Ergebnissen.

Ich sage Ihnen, es ist Ihnen irgendwie unangenehm, wenn Sie jemanden bitten, Ihre Kopfhörer aufzusetzen, und nach einer Weile fängt er an zu weinen, wirft seine Ohrstöpsel weg und weigert sich, die Kopfhörer wieder auszuhändigen. Und das war nur die Betaversion des Kopfhörers. Ich mache Ihnen nichts vor!

Jasse in seinem Kopfhörer-Labor

Was müssen Sie also beachten, wenn Sie beginnen, ein Paar Kopfhörer zu entwerfen? Mit anderen Worten: Welche Eigenschaften machen Kopfhörer gut? Und noch weiter: Was macht Kopfhörer großartig?

Nun, Kopfhörer werden hauptsächlich zum Musikhören verwendet, und eine gute Tonwiedergabe kann überlebensgroße Emotionen sowie ein amateurhaftes Gefühl der Erregung hervorrufen. Das bedeutet, dass die wichtigste Eigenschaft natürlich ein guter Klang ist. Und gut ist nicht gut genug. Es gibt viele Kopfhörer mit einem anständigen Klang, wenn man nur die Energie und die Fähigkeit hat, die unzähligen Ungeheuerlichkeiten zu durchsuchen.

Hier machen wir uns wie eine lässige Truppe von Davids auf den Weg, um die Goliaths zu besiegen.

Ich habe zunächst meine persönlichen HiFi-/High-End-Kopfhörer-Favoriten aus meiner Sammlung herausgekramt und mir die marktführenden ANC- und Bluetooth-Kopfhörer besorgt, gegen die ich unser eigenes Modell antreten wollte. Und wir sprechen hier von Produkten, die sich in der Preisklasse von etwa 300-4.000 (ja, das sind vier Tausend) Euro bewegen.

 Ich habe beschlossen, dass ich erst dann zufrieden bin, wenn der Valco ANC-Kopfhörer Sie mindestens genauso verblüfft wie seine besten Konkurrenten. Wir sprechen hier von einer gleichmäßigen Klangbalance und einem natürlichen Klang über den gesamten Hörbereich sowie von der Minimierung lästiger Resonanzen und Verzerrungsanteile. Mit einem Wort: Klarheit. Wie bei der Musik ist Klarheit auch beim Hören von Podcasts und Hörbüchern eine wunderbare Sache: Sie gibt Ihnen das Gefühl, dass die Person, die mit Ihnen spricht, direkt vor Ihnen steht und nicht in Ihrem Kleiderschrank in ein Kissen murmelt.

Auch wenn die Mission keineswegs einfach war und das Ziel hoch gesteckt war, ist das Endergebnis tatsächlich viel besser, als ich mir vorzustellen wagte.

Nach meiner eigenen Aussage und der zahlreicher zufriedener Kunden sind Klang, Definition und Klangbild unseres Produkts viel besser als bei allen kabellosen ANC-Kopfhörern der Konkurrenz, und ihr Klang fordert auch einige sehr zuverlässige HiFi-Kopfhörermodelle der Spitzenklasse heraus. Klingt wie Werbegeschwätz?

Holen Sie sich einfach ein Paar und sehen (oder hören) Sie selbst. Das habe ich getan. Wenn Sie ein besseres Paar finden, würde ich mich freuen, von Ihnen zu hören. Sie können Ihre Valco-Kopfhörer jederzeit zurückgeben, wenn sie Ihnen nicht gefallen. 

Ich sollte nur darauf hinweisen, dass diese kabellosen Kopfhörer eigentlich drei verschiedene Klänge bieten: Im vollständig passiven Modus, wenn sie eingesteckt sind, ist ihr Klang gut und weicher als bei der kabellosen Verwendung im aktiven Modus, der wiederum eine hervorragende Klangdefinition bietet. Und wenn man dann noch die Geräuschunterdrückung einschaltet, wird der Klang einfach brillant. Mit anderen Worten: Die Klänge wurden so entwickelt, dass sie der Art und Weise entsprechen, in der die Benutzer die Kopfhörer benutzen werden.

Eingesteckt ist der Klang zum Beispiel weicher als ohne Kabel, was in Heimstudios und dergleichen von Vorteil ist: Bei der Aufnahme müssen Sie eine Latenz von Null haben - keine Verzögerung -, was bedeutet, dass die Verwendung eines Kabels Ihre einzige Chance ist. Versuchen Sie zum Beispiel, eine Basslinie aufzunehmen, während neben Ihnen ein Schlagzeuger sehr laut auf sein Schlagzeug schlägt. Die Geräuschunterdrückung hilft zwar, einen Großteil des Lärms auszublenden, aber Sie neigen trotzdem dazu, die Lautstärke Ihres Kopfhörers weit über das normale Maß hinaus zu erhöhen. Dadurch, dass der überwachte Ton weniger durchdringend ist, wenn er über die Kopfhörer läuft, können Sie ihn länger hören - und Ihre Hörorgane werden es Ihnen danken.

Ja, ich habe über diese Dinge ziemlich viel nachgedacht.

Es ist also der richtige Sound gefunden worden, der bei diesem Projekt am zweitlängsten gedauert hat.

Was hat länger gedauert, höre ich Sie fragen? Das wäre eine Vorarbeit.

Bis zu diesem Tag haben die rüstigen Jungs von Valco eine große Anzahl von Fabriken und deren Kopfhörerprototypen durchgesehen und die besten Ideen herausgefiltert, die dann in Finnland als Ausgangspunkt für die Entwicklung unserer Kopfhörer zum Endprodukt verwendet wurden. Und nur damit Sie es wissen: Es reicht nicht aus, dass eine bestimmte Fabrik uns gute Komponenten liefern kann - wir müssen auch sicherstellen, dass sie diese auch in Zukunft liefern kann und dass ihre Qualität von einer Charge und von einem Jahr zum anderen gleich bleibt. Die Welt ertrinkt in mittelmäßigem Wegwerfmüll, und wir wollen nicht Teil einer solchen "Entwicklung" sein.

Die Art und Weise, wie ich mit Stresstests umgegangen bin, bestand darin, dass ich eine Ladung Prototypen - ohne die üblichen Schutzkoffer - an solide Branchenprofis, alias Roadies, verteilt und ihnen gesagt habe, sie sollten bei der Arbeit völlig unvorsichtig damit umgehen. Von dieser Ladung ging nur ein Paar kaputt. Ich kann hier nicht ins Detail gehen, aber der Vorfall betraf zum Beispiel einen Lastwagen, einige Bühnenaufbauten und Hochspannung.

Roadies neigen dazu, sehr kreativ zu sein, wenn es darum geht, Dinge zu zerstören. Fast so kreativ wie beim Reparieren.

Okay, der Ton ist jetzt also richtig und die Kopfhörer können einen Atomkrieg mittleren Ausmaßes überleben. Und wenn sie das nicht können, gibt es Ersatzteile und Wartung. Was ist also bei Kopfhörern noch wichtig? Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit, das ist es!

Unsere Konkurrenten haben ihre kabellosen Kopfhörer mit allen möglichen Zusatzfunktionen und Programmiermöglichkeiten ausgestattet. Trotzdem wollen die Leute ein Paar Kopfhörer, das sich auf Knopfdruck einschaltet und sich beim Tragen angenehm anfühlt. All diese berührungsempfindlichen Schalter und magischen Gesten können wunderbar erscheinen, wenn man im Laden steht oder sich Youtube-Videos ansieht, aber versuchen Sie einmal, sie zu benutzen, wenn Sie vom Laufen verschwitzt sind oder mitten im Winter frieren und Handschuhe tragen.

Mein Motto ist, es einfach zu halten.

Daher verfügen diese kabellosen Kopfhörer über eine Taste, mit der sie eingeschaltet, online gestellt und ausgeschaltet werden können. Es gibt eine zweite Taste für die Geräuschunterdrückung und dann die Lautstärkeregler. Und das alles kann man im Winter auch mit Handschuhen bedienen.

Das Aussehen unserer Kopfhörer ist weitgehend chinesisch. Das hat rein finanzielle Gründe und Prioritäten: alles selbst zu entwerfen, hätte leicht hunderttausend Euro gekostet, nur um die Produktion in Gang zu bringen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, nur das äußere Design der Chinesen zu verbessern, das bereits brauchbar war. Natürlich haben wir uns für das beste Design entschieden, das es gibt.

Anstelle des Aussehens haben wir uns entschieden, das Innenleben zu verbessern, z. B. mit einem Akku, der Sie tagelang oder sogar eine Woche lang durchhält. Dazu kommt eine Qualcomm-Bluetooth-Schaltung mit der neuesten und (im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis) besten Technologie. Auch hier wurden die persönlichen Bedürfnisse berücksichtigt: Wenn Sie die Geräuschunterdrückung einschalten und ein Hörbuch abspielen, müssen Sie in der Lage sein, das ganze Haus zu saugen, auch wenn Ihr Telefon in der Küche bleibt. Ja, das ist richtig. Die Kopfhörer verfügen außerdem über eine Freisprechfunktion, mit der Sie persönliche Anrufe tätigen, Videoanrufe entgegennehmen und Besprechungen aus der Ferne abhalten können, selbst wenn die Kinder und Haustiere im Nebenzimmer laut sind.

Oh, habe ich schon erwähnt, dass die Kopfhörer auch eine perfekt angepasste Geräuschunterdrückung haben?

Wir wollten keine Kopfhörer entwickeln, mit denen man seine Sinne verschließt und von der Welt isoliert wird. Das ist heutzutage eine große Plage: Leute, die mit Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung im Straßenverkehr herumlaufen und dann von Zügen und dergleichen überfahren werden, weil sie ihre Umgebung nicht wahrnehmen.

Der eigentliche Sinn der Geräuschunterdrückungsfunktion besteht nicht darin, den Benutzer von seiner Umgebung zu isolieren, sondern darin, das allgegenwärtige Brummen, Rauschen und Summen auf ein Niveau zu senken, das das Leben für einen Menschen angenehmer macht. Außerdem müsste die Musik nicht mehr voll aufgedreht werden, um die Umgebungsgeräusche auszublenden.

Unsere ANC-Kopfhörer sind so konzipiert, dass sie das allgemeine Brummen erheblich dämpfen, was das Leben sehr angenehm macht. Und trotzdem können Sie Ihre Umgebung beobachten, während Sie sie tragen, um zum Beispiel Ihr Leben nicht zu verlieren. Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung eignen sich besonders gut für Reisen, sei es im Flugzeug oder in einem 80er-Jahre-Diesel-Benz.

Es wurde auch festgestellt, dass eine schlecht gemachte Geräuschunterdrückungsfunktion dazu führen kann, dass Menschen sich schwindelig oder krank fühlen. Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, kann ich mit Stolz behaupten, dass die Geräuschunterdrückungsfunktion unserer ANC-Kopfhörer nicht schlecht gemacht ist.

Wie sehr eine gut gemachte Noise Cancelling-Funktion die Lebensqualität verbessern kann, weiß man erst, wenn man sie ausprobiert hat.

- Jasse "JAZMANAUT" Kesti -